Tarvisio Boscoverde – Villach – Salzburg – Freilassing • Tauernbahn

Drei Länder besuchen wir auf dieser Tauernbahn-Fahrt von Italien über Österreich nach Deutschland: Der Güterzug, gezogen von einer BR 185 (später von einer BR 186), startet im italienischen Bahnhof Tarvisio Boscoverde und fährt über das österreichische VillachSpittal-Millstättersee, Mallnitz (Lokwechsel), Schwarzach-St.Veit, Bischofshofen und Salzburg in den deutschen Grenzbahnhof Freilassing (Bayern). Das Wetter hätte für diese Fahrt nicht besser sein können: Schönster Sonnenschein begleitet uns auf dieser Fahrt.

Karte der Route Travisio Boscoverde – Villach – Salzburg/Freilassing

Führerstandsmitfahrt auf der BR 185 & BR 186 von Rotausleuchtung.

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Manuel Nogueroles Rodriguez sagt:

    Felicidades de un grupo de aficionados al ferrocarril desde Barcelona en CATALUNYA. por la extraordinaria calidad de los videos que nos presentan.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen